Weingut Franco Conterno

Das Weingut Franco Conterno war das letzte auf unserer Liste und damit sind auch unsere Ladekapazitäten erreicht, mehr geht nicht, jetzt müssen wir nach Hause. Die Weine wurden uns als kräftig und voll angekündigt und so war es auch, Alkoholgehalt meist bei 14,5% und selbst der Weißwein ist schon kräftig!

Wir wurden von Vilma empfangen und direkt an den Tisch zur Weinprobe geführt. Ok, da wir nun schon einige Weinkeller gesehen haben, hatten wir nix einzuwenden. Vilma spricht leider kaum Englisch, aber ein paar Brocken Deutsch, die sie unter ihr Italienisch mischt und das ganze „Piemontisch“ nennt. Kein Problem, wir haben uns ganz gut verständigt. Dazu gab es ein Heft mit allen Infos zu den Weinen auf Deutsch. Da wir wohl hungrig aussahen, gab es Brot und Schinken und Salami und Käse in rauhen Mengen, zu den kräftigen Weinen war das auch ganz sinnvoll.

Der Barbera d’Alba Superiore (90% Barbera und 10% Nebbiolo) und der Langhe Nebbiolo (100% Nebbiolo) sind die Klassiker aus der Region, nur bei Vilma etwas kräftiger, aber trotzdem rund und für ihr junges Alter schon unglaublich reif und weit. Eine volle Empfehlung, beide sind gerade noch so im Auto mitgekommen.

An der Barolo Front bietet Vilma einen klassischen feinen Barolo „Bussia“ und den passenden Barolo Riserva „Bussia“. Beide sind feine Barolos in der kräftigen Ausführung, der junge Barolo braucht noch etwas, aber schmeckt bereits… der Riserva ist direkt trinkbar aber wird auch die nächsten Jahre sicherlich noch besser! Also schnell noch in der allerletzte Ecke im Auto und die Klappe zu! Das war’s für diesen Urlaub und zu Hause brauchen wir jetzt erstmal ein neues Konzept zur Weinlagerung!

IMG_8279k

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Weingut Franco Conterno“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.