Tag 5 – Kalte Herberge – Titisee

Entfernung: 21 km

Aufstieg: 370 m

Abstieg: 530 m

Heute ging es wieder früh los, so dass es am Anfang nicht ganz so auffällig war, dass der Weg parallel zur B 500 verläuft. Allerdings änderte sich das über die Zeit, so dass ich dann doch sehr froh war, als sich der Weg von der Straße entfernte. Der 2. Teil der Strecke war dann deutlich ruhiger. Zudem war auffällig, dass die Weg-Markierungen nicht ganz so häufig waren und so musste ich zum ersten Mal in meinem Buch nachschauen, wie der Verlauf des Weges ist. Ein positives Erlebnis – ich habe eine Bank im Schatten mit einem traumhaften Blick für die Mittagspause gefunden. Insgesamt war es eine sehr schöne Strecke zum Abschluss meiner Tour.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.