Berliner Buletten nach Tim Mälzer

Dieses sehr feine Buletten-Rezept ist von Tim Mälzer inspiriert und dann dem Berliner Original angepaßt. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und anbraten. Alle Zutaten mit den Händen zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Mit feuchten Händen zu 6-8 Buletten formen und bei mittlerer Hitze 10-15min anbraten, dabei mehrfach wenden.

  • 500g gemischtes Hackfleisch
  • 120g Dinkelmehl oder 2 trockene / gefrorene Brötchen grob gerieben
  • 250ml Sojasahne
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Senf
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Majoran

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.