Archiv der Kategorie: Allgemeines

Der Auffahrunfall

Das wichtigste gleich vorne weg… allen geht es gut, außer den Autos ist nix passiert!

Karo war mit Anja auf dem Weg in die Stadt (da bin ich einmal nicht dabei), mußte bremsen da aus dem Gegenverkehr jemand abbiegen wollte und somit Karo im Weg stand … und schwups hatte es hinten gekracht.

Wie ihr auf den Bilder seht, hat es den Golf ordentlich erwischt, sicherlich ein wirtschiftlicher Totalschaden. Die C-Klasse steht da wie eine Eins (ist ja hinten auch stabiler), soweit ich das sehen kann sind auch alle Spaltmaße ok und der Kofferraum schließt ganz normal. Natürlich geht sie Montag früh in die Werkstatt und wird komplett durchgecheckt. Eine neue Stoßstange braucht sie ja auf jedenfall.

Ich hab mich dann vom Hans zu Unfallstelle fahren lassen (nochmal vielen Dank, Hans!) und wir sind dann erstmal mit Karo ins Krankenhaus. Kurzer Check, Röntgen, alles ok – nur etwas Nackenschmerzen, die sind in ein paar Tagen wieder weg.

Unterm Strich also alles ok und die brave C-Klasse hat sich gut gehalten!

Hertha BSC 1. Platz in der Bundesliga

So muß ein Tag anfangen. Gerade aufgestanden und gleich den Bundesliga Live-Ticker verfolgt … und tatsächlich gewinnt Hertha gegen die Bayern und ist jetzt 1. in der Bundesliga für eine Woche (der HSV kann nicht mehr rankommen). Wahnsinn! Ein perfektes Geschenk am Valentinstag! Zur Belohnung machen wir jetzt eine schöne San Diego City Tour und gehen heute abend in ein Outback Steakhouse. Das haben sich heute alle Berliner verdient!

screen-capture-151

Besuch in Stuttgart

Mitte September waren meine Eltern uns in Sindelfingen besuchen. Endlich konnten sie sich die neue Wohnung und Sindelfingen in Ruhe anschauen und auskundschaften. Sehr gut angekommen sind das Fäßle am Marktplatz und die Cocktail-Bar Bellini am Wettbachplatz.

Natürlich waren wir im neuen und sehr beeindruckenden Mercedes-Museum und haben natürlich auch das Fritzle im VfB-Fan-Shop besucht.

Berliner Buddy Bears in Stuttgart

Die berühmten Berliner Buddy Bears sind gerade auf Tournee. Die Ausstellung zieht durch viele Städte und in Stuttgart auf dem Schlossplatz haben wir nun die Chance ergriffen die Bären zu besuchen.

Das Projekt existiert bereits seit vielen Jahren und ist eine tolle Idee. Insgesamt gibt es über 1000 Buddy Bears, allerdings wurden auch schon viele versteigert. Auch bei der Ausstellung in Stuttgart, bei der sicher über 100 Bären ausgestellt waren, haben Schilder auf Versteigerungen hingewiesen.

„Ziel der Buddy-Bär-Aktionen ist laut der Veranstalter, durch Versteigerungen Kinderhilfsorganisationen zu unterstützen. Das Projekt wurde von zahlreichen Unternehmen, Sportvereinen und Prominenten unterstützt, so auch von den Berliner Stadtreinigungsbetrieben und Verkehrsbetrieben.“ Quelle: Wikipedia